RECOM CZ-AT Abschlußkonferenz war erfolgreich

Grenzübergreifende Projekte erfolgreich zu entwickeln, bedeutet komplexe Planung, laufende Vorbereitungstreffen und viel Abstimmung, verbunden mit sprachlichen Herausforderungen. Im grenzüberschreitenden Netzwerk-Projekt RECOM CZ-AT (Regional Cooperation Management zwischen Österreich und Tschechien) unterstützte das Regionalmanagement Niederösterreich als hauptverantwortlicher Koordinator gemeinsam mit Partnern aus Südböhmen, Vysočina und Südmähren bei grenzüberschreitenden Projektentwicklungen im EU-Projektzeitraum 2007 - 2015.  

 

In Brünn zogen die Vertreter der beteiligten Partner erfolgreiche Bilanz. In über 125 bilateralen und zweisprachigen Workshops, Round tables, Seminaren, in 1069 Beratungen wurden Gemeinden, regionale Initiativen und Organisationen unterstützt. In den 208 ETZ-geförderten Projekten waren insgesamt 491 Projektträger eingebunden und erhielten Förderungen aus dem Programm ETZ AT-CZ 2007-2013.  

 

Präsentationen:

RECOM CZ-AT

Hanouskova_DE

Mifkova_DE

Hlavkova

Korvasova_Lipka_DE

Reinel

Willert

 

Teilnehmerliste:

TL_Abschlusskonferenz_11032015

 

Fotos:

Zurück